PHL - winkelstabile Proximale Humeruskopfplatte

zur Versorgung gelenksnaher Humerusfrakturen


  • Sämtliche stabile und instabile Frakturen mit und ohne Schaftbeteiligung des proximalen Humerus.

Winkelstabile Proximale Humerusplatte

 

OP-Anleitung:

PHL.pdf